Datenschutz

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist:
Theo Zijlstra
ParkenAmFlughafen BV
Brugstraat 7a
9712AA Groningen
Niederlande
[email protected] 
 
Wir schätzen Ihr Interesse an unserer Website sehr. Der Schutz Ihrer Privatsphäre liegt uns besonders am Herzen, daher werden Ihre Daten von uns nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Buchungs- und Anmeldedaten verwenden wir ausschließlich für die Abwicklung Ihrer Buchung sowie zu Analyse- und Kundeninformationszwecken. Dies ermöglicht es uns, unsere Services kontinuierlich zu verbessern und Sie beispielsweise durch einen Newsletter auf dem Laufenden zu halten. Sollten sich diese Bedingungen ändern, informieren wir Sie umgehend. Auf diese Weise können Sie das gesamte Angebot von ParkenAmFlughafen optimal nutzen und sich dabei sicher fühlen, wenn Sie Informationen suchen oder eine Buchung vornehmen möchten

1. Zugriffsdaten und Hosting
Sie können unsere Webseite besuchen, ohne persönliche Informationen preiszugeben. Bei jedem Seitenaufruf speichert der Webserver automatisch anonyme Zugriffsdaten wie Dateinamen, IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und übertragene Datenmenge.

Diese Daten dienen der sicheren Funktion der Seite und der Verbesserung unseres Angebots. Gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. der Datenschutzgesetzgebung (DSGVO) werden alle Zugriffsdaten spätestens sieben Tage nach Ihrem Besuch gelöscht, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

2. Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung, Kontaktaufnahme und bei Eröffnung eines Kundenkontos
Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie sie freiwillig im Rahmen Ihrer Bestellung oder Kontaktaufnahme mit uns angeben. Pflichtfelder sind notwendig für die Vertragsabwicklung und Kontaktaufnahme. Die erhobenen Daten sind in den Eingabeformularen ersichtlich und werden gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. der DSGVO für die Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt.

Mit Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. à DSGVO) bei der Eröffnung eines Kundenkontos nutzen wir Ihre Daten für die Kontoeröffnung. Nach Vertragsabschluss oder Löschung des Kontos werden Ihre Daten eingeschränkt und nach gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, es sei denn, Sie stimmen einer weiteren Nutzung zu oder es besteht eine gesetzlich erlaubte und in dieser Erklärung erläuterte Datenverwendung. Die Löschung des Kundenkontos ist jederzeit möglich, entweder durch eine Nachricht an die unten angegebene Kontaktmöglichkeit oder über die Funktion im Kundenkonto.

3. Datenweitergabe
Um den Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zu erfüllen, teilen wir Ihre Daten mit dem Parkplatzanbieter für die Buchung. Bei der Auswahl des Zahlungsdienstleisters im Bestellprozess geben wir Zahlungsdaten an das Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter. Manchmal erheben diese Dienstleister die Daten selbst, wenn Sie dort ein Konto haben, und erfordern Ihre Anmeldung im Bestellprozess. Beachten Sie die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.

Datenweitergabe an die Parkplatzanbieter
Mit Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO geben wir, sofern von Ihnen während oder nach der Bestellung ausdrücklich gewünscht, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer an den ausgewählten Parkplatzanbieter weiter. Dies ermöglicht dem Betreiber, vor der Zustellung Kontakt mit Ihnen aufzunehmen und Details zur Buchung zu klären. Die Einwilligung kann jederzeit durch Nachricht an die unten angegebene Kontaktmöglichkeit oder direkt an den Versanddienstleister widerrufen werden. Nach Widerruf löschen wir Ihre angegebenen Daten, es sei denn, Sie haben einer weiteren Nutzung ausdrücklich zugestimmt oder es besteht eine gesetzlich erlaubte, darüber hinausgehende Datenverwendung, über die wir Sie informieren

Theo Zijlstra
ParkenAmFlughafen BV
Brugstraat 7a1
9712AA Groningen
Niederlande

4. E-Mail-Newsletter: E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter
Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, nutzen wir die erforderlichen Daten oder solche, die Sie uns gesondert mitteilen, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter gemäß Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zuzusenden.

Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden, entweder durch eine Nachricht an die unten angegebene Kontaktmöglichkeit oder über den entsprechenden Abmeldelink im Newsletter. Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-Mail-Adresse aus dem Verteiler, es sei denn, Sie haben einer weiteren Nutzung zugestimmt oder es besteht eine gesetzlich erlaubte, darüber hinausgehende Datenverwendung, über die wir Sie informieren.

E-Mail-Werbung ohne Anmeldung zum Newsletter und Ihr Widerspruchsrecht
Wenn wir im Zusammenhang mit einem Kauf Ihre E-Mail-Adresse erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, möchten wir Ihnen auf Grundlage von § 7 Abs. 3 UWG regelmäßig Angebote zu ähnlichen Produkten aus unserem Sortiment per E-Mail zusenden. Dies geschieht im Rahmen unserer Interessenabwägung und dem Bestreben, unsere Kunden ansprechen zu können.

Selbstverständlich können Sie dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen, entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder durch einen einfachen Klick auf den bereitgestellten Abmeldelink in der Werbemail. Hierbei entstehen Ihnen keine Kosten außer den Übermittlungskosten nach den Basistarifen.

5. Integration des Trusted Shops Trustbadge
Das Trusted Shops Trustbadge mit Gütesiegel und Bewertungen wird auf dieser Webseite angezeigt, um nach einer Bestellung eine sichere Einkaufsumgebung zu bieten. Dies unterstützt unsere Interessen an optimaler Vermarktung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das Trustbadge wird durch einen CDN-Anbieter bereitgestellt, wobei die Trusted Shops GmbH auch Dienstleister aus den USA nutzt, jedoch ein angemessenes Datenschutzniveau gewährleistet ist.

Beim Trustbadge-Aufruf speichert der Webserver automatisch Zugriffsdaten wie IP-Adresse und Zeitpunkt. Diese werden für Sicherheitsanalysen verwendet und nach 90 Tagen automatisch gelöscht. Weitere personenbezogene Daten werden an Trusted Shops übertragen, wenn Sie nach einer Bestellung Trusted Shops Produkte nutzen oder bereits registriert sind. Die Überprüfung erfolgt automatisch anhand einer gehashten E-Mail-Adresse. Dies dient unserer und Trusted Shops‘ berechtigten Interessen an Käuferschutz und Bewertungsleistungen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Weitere Details finden Sie in der Trusted Shops Datenschutzerklärung.

6. Cookies und Webanalyse
Um unsere Website ansprechend zu gestalten, bestimmte Funktionen zu ermöglichen und passende Produkte anzuzeigen, setzen wir auf verschiedenen Seiten Cookies ein. Dies dient der Optimierung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige werden nach der Browser-Sitzung gelöscht (Sitzungs-Cookies), andere bleiben für zukünftige Besuche erhalten (persistente Cookies). Diese Informationen werden für die Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Website verwendet. Cookies werden auch beim Einloggen ins Kundenkonto verwendet.  Die Speicherdauer können Sie in den Cookie-Einstellungen Ihres Browsers einsehen. Sie haben die Möglichkeit, Ihr Browser-Verhalten bezüglich Cookies individuell anzupassen, indem Sie informiert werden und einzeln über die Annahme entscheiden oder Cookies generell ablehnen. Sollten Sie keine Cookies erhalten möchten, können Sie dies einfach in den Einstellungen Ihres Browsers vermerken. Die Cookie-Verwaltung ist browserabhängig und im Hilfemenü jedes Browsers erklärt. Weitere Informationen finden Sie unter den folgenden Links für die jeweiligen Browser:
Internet Explorer™Safari™Chrome™Firefox™Opera™
Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.Sollten Sie noch weitere Fragen haben, dann können Sie natürlich jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen. Wir stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, um Ihnen Informationen über unsere Privatsphäre-Einstellungen zu geben. Falls Sie Ihre Daten verändern möchten oder noch weiter Fragen dazu haben, können sie sich auch jederzeit bei uns melden.

Einsatz von Google (Universal) Analytics zur Webanalyse
Wenn Sie zugestimmt haben (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO), nutzen wir Google Analytics zur Webseitenanalyse. Der Dienst wird von Google Ireland Limited angeboten. Google Analytics verwendet Cookies und überträgt automatisch Infos über Ihre Website-Nutzung an einen Server in den USA. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung wird die IP-Adresse innerhalb der EU oder anderen EWR-Vertragsstaaten gekürzt. In Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen US-Server übertragen und dort gekürzt. Die anonymisierte IP wird normalerweise nicht mit anderen Google-Daten verknüpft. Nach Nutzungsende löschen wir die erhobenen Daten.

Die USA haben ein Datenschutzabkommen mit der EU (Privacy Shield). Google LLC, die US-Gesellschaft, ist zertifiziert. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie dieses Browser-Plugin verwenden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ können Sie hier klicken, um Google Analytics dauerhaft zu deaktivieren. Ein Opt-Out-Cookie wird auf Ihrem Gerät gespeichert und erneuert sich nach dem Löschen von Cookies.

7. Versand von Bewertungserinnerungen per E-MailBewertungserinnerung durch Trusted Shops
Sofern Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, übermitteln wir Ihre E-Mail-Adresse an die Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15c, 50823 Köln (www.trustedshops.de), damit diese Ihnen eine Bewertungserinnerung per E-Mail zusendet.

Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder direkt gegenüber Trusted Shops widerrufen werden.

8. Kontaktmöglichkeiten und Ihre Rechte
Als Betroffener haben Sie folgende Rechte:

  • gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung
    - zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;
    - zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung;
    - aus Gründen des öffentlichen Interesses oder
    - zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit
    - die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird;
    - die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen;
    - wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder
    - Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Einschränkung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.


********************************************************************

Widerspruchsrecht
Wenn wir personenbezogene Daten im Rahmen unserer überwiegenden berechtigten Interessen verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung für die Zukunft widersprechen. Im Falle von Direktmarketing können Sie dieses Widerspruchsrecht jederzeit ausüben. Falls die Verarbeitung aus anderen Gründen erfolgt, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur unter besonderen Umständen zu, die sich aus Ihrer individuellen Situation ergeben.

Nach Ihrem Widerspruch werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten, es sei denn, es gibt zwingende schutzwürdige Gründe, die Ihre Interessen überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Diese Regelung gilt nicht für Direktmarketingzwecke. In diesem Fall werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für dieses Ziel verarbeiten

Zahlungsarten

Sofort Visa PayPal MasterCard Giropay

Gütezeichen

Logo Webshop Trustmark Trust Ecommerce Europe Logo Logo TrustedShops